• Unsere Hotline: (0931) 66 77 548
  • Trusted Shops zertifiziert
  • Qualitätsgläser inklusive
 

So wird deine Brille wieder richtig sauber

Die beste Lösung: Wasser und Seife

Die beste Möglichkeit Deine Gläser wieder richtig sauber zu bekommen, ist es sie mit Wasser und Seife zu reinigen. Halte die Brille einfach unter fließendes Wasser (nicht zu warm) und reibe die Gläser mit einem Tropfen Seife ein. Danach einfach die Brille abspülen und mit einem Mikrofasertuch trocken reiben. Ein Kosmetiktuch geht aber auch.

 

Brillenglasreiniger und Mikrofasertuch

Wenn mal kein Wasserhahn und Seife zur Hand sind, kann man auch einen Brillenglasreiniger nutzen. Aber auch hier gilt: Trockne die Gläser mit einem Mikrofasertuch ab. Das eigene T-Shirt, Taschentücher oder Brillenputztücher sind hier nicht geeignet, da sie Kratzer auf den Gläsern verursachen können.

 

Immer dabei: das Etui

Wenn Deine Brille wieder sauber ist, sollten Du sie am besten immer in einem Etui aufbewahren, wenn Du sie nicht trägst. Das schützt nicht nur vor Schmutz, sondern auch vor Kratzern oder Bruch. Worauf Du auf jeden Fall achten solltest, ist die Brille nicht auf den Gläsern abzulegen und sie vor hohen Temperaturen, wie z.B. in der Sauna, zu schützen.

Bitte warten …

Das Produkt wurde Deinem Warenkorb hinzugefügt